Gamma-7 Anti-Stress

199,00 

Enthält 16% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 15 Werktage

Elektrosmog

22 vorrätig

Artikelnummer: 20051 Kategorien: ,

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

Was passiert beim Autofahren im Gehirn?

Besonders im Auto ist die Belastung mit den verschiedenen Strahlungsarten sehr hoch. Die Geo­physikalische-Forschungs-Gruppe e.V. konnte in einem Test, welcher auch im TV ausgestrahlt wurde, sehr anschaulich die Effekte auf das Nervensystem zeigen:

Alles ist an (Motor, Klima, Bluetooth und WLAN und das Auto fährt)

Frau Dr. Diana Henz von der Universität Mainz zu diesen Messergebnissen: „Im schlimmsten Fall kann es durch die erhöhte Dauerbelastung des Gehirn zu den Burn-Out ähnlichen Symptomen kommen, d.h. es kann zu stärkeren Gereiztheit,  Abgeschlagenheit, Müdigkeit führen. Es kann sein, dass Sie schlechter schlafen.“

Herr Prof. Dr. Schöllhorn:“ Ich würde sagen, dass die Werte in so einem hohen Bereich liegen, wo es auch für die WHO von Interesse wird.“

Die Werte beim magnetischen Wechselfeld zeigten während der Fahrt in einem Elektroauto Werte von über 2.000 NanoTesla, wobei die WHO sagt, dass alles was über 400 NanoTesla ist – potenziell krebserregend sei.

Bei diesem Fahrzeugtyp ist man als Fahrer nie im Ruhezustand. Bereits wenn man in das Auto einsteigt, zeigt sich eine sehr hohe Aktivierung in der Gehirn- und Herzaktivität, erklärt Diana Henz.

Wie kann man sich dagegen schützen?

Ein hoch wirksamer Schutz gegen den unsichtbaren Strahlungs-Cocktail im Auto ist der Gamma 7 N-AS fürs Auto – mit überaus positiven Erfolgen für die Gesundheit und Schutz vor Elektrosmog.

Anwendung

Aktionsradius beträgt: 350 cm

Anwendung:

Gamma 7.N AS wurde entwickelt, um die schädlichen Auswirkungen von Stress und elektromagnetischer Strahlung, denen man während der Fahrt begegnen kann, zu reduzieren.

Das Gerät sollte in einem Abstand von ca. 60-80 cm vom Fahrer am Armaturenbrett des Autos angebracht werden.

Gamma-7.N-AS kann als E-Smog-Neutralisator verwendet werden, mit einer Reichweite von 3,5 Meter. Es kann in kleinen Räumen platziert werden und mehrere Strahlungsquellen gleichzeitig zu neutralisieren (z. B. mehrere Computer in einem kleinen Büro).

Gamma-7 N-AS hat keine Gegenanzeigen. Das Gerät wurde für die Verwendung in einem Auto oder zum stationären Schutz von Personen auf engstem Raum entwickelt.

Die „0“ -Karte soll zur Aktivierung von Gamma 7.A entfernt werden.

Das Arbeitselement wird in Form von leitenden Flachspiralen durch Photolithographie ausgeführt, die auf eine Basis aus Lavsanfolie aufgebracht und in ein Gießgehäuse aus Epoxidharz mit der Größe71 mm x 44 mm x 16 mm eingebracht wird.

Das Set enthält das Gerät, eine Bedienungsanleitung, eine „0 Karte und eine Ledertasche.

Die Karte „0 ist ein geschlossener leitfähiger Kreis, der auf eine laminierte Folie mit Elementen der Logos mit einer Größe von 45 mm x 30 mm aufgebracht wird. Sie ist zum Schließen der Gerätearbeit, d.h. zum Abschalten, bestimmt. Das Gewicht des Sets beträgt 60 g.

Messung des Gamma-7 N AS Neutralisators mit Nilas MV HRV 

Die folgend durchgeführte Messung zeigt, wie die ca. 2-wöchige Nutzung des Gamma-7 N AS Neutralisators im Auto die Stressparameter reduzieren und dabei die Leistungsfähigkeit steigern konnte.

Technische Details und Inhalt

Der Gamma-7.N-As nutzt dazu 4 Spiralen, die aus der Legierung Gold, Silber und Kupfer hergestellt werden.

Inhalt:

Gerät mit Bedienungsanleitung

Ledertasche

Mehr erfahren

Gamma 7 Geräte allgemein (russische Übersetzung): in der Abbildung der Autoharmonisierer Antistress-Gamma-7.N-AS (Anti-Stress):

Im Bereich des negativen Einflusses elektromagnetischer Strahlung erzeugt das Gerät automatisch die Art der Strahlung, die der pathogenen Strahlung entgegengesetzt ist. Das Arbeitselement jedes Geräts besteht aus zwei mehrstufigen archimedischen Spiralen mit dreieinhalb Windungen, die symmetrisch gegenüberliegend angeordnet sind, wobei Dünnschichttechnologien verwendet werden. Die Spiralen werden aus der Legierung Gold, Silber und Kupfer hergestellt. Die Spiralen des  Aktivators haben auch Einbettungen von  seltenen Erdmetallen, die eine Person mit Energie versorgen und die Immunität stärken.

Wenn keine schädliche Strahlung erkannt wird, arbeiten Gamma-7-Geräte in einem schwachen aktiven Modus, der durch die natürliche Energiestrahlung der Erde und der umgebenden Objekte beeinflusst wird und keinerlei Auswirkungen auf eine Person hat. Sobald sich die Geräte innerhalb des Bereichs schädlicher elektromagnetischer Einflüsse befinden (von Haushaltsgeräten oder Kabel aller Art, Mobiltelefonen und Mobilfunknetzen, Transport, geopathogenen Zonen oder der Gesellschaft), wechseln sie automatisch in einen aktiven Modus. Geräte arbeiten aufgrund der sekundären Induktion, die auf einem subtilen physikalischen Phänomen beruht, das aufgrund der entgegengesetzten Phasen der ursprünglichen Anomalie entgegenwirkt.

Ein solches Zusammenspiel zweier subtiler physischer Prozesse führt zu einer gegenseitigen Neutralisierung. Infolgedessen wird der Energieeinfluss schädlicher Strahlung auf Sie um 97–99% reduziert, was eine nahezu vollständige Neutralisierung des pathogenen Einflusses aller Haushaltsgeräte bedeutet.

Gamma7 Antistress

Abb. Röntgenaufnahmen der verschiedenen Spiralen, die in den Gamma Serien eingesetzt werden

Als Fahrzeugharmonisierer den Antistress-Gamma-7.N-AS

-diesen bitte auf das Armaturenbrett kleben,

der Antistress-Gamma-7.N-AS nutzt 4 Spiralen, die sowohl den Fahrer als auch die Fahrgäste vor pathologischer Strahlung schützen können, auch z.B. in einem Kleinbus. Diese wird durch das Zusammenspiel zweier physikalischer Prozesse – initial und sekundär (induziert durch Gamma-7 Anti-Stress Neutralisator) – neutralisiert.

Der menschliche Körper ist in Gegenwart der Systeme der Gamma-Serie nicht den energetischen Auswirkungen von technischen Einrichtungen, geopathogenen Zonen ausgesetzt und wird resistent gegen Stresssituationen.

Gamm7 Antistress Messung

 

Ähnliche Produkte

Elektrosmog

Häufig gestellte Fragen

Finden Sie keine Antwort auf Ihre Frage? Kontaktieren Sie uns via support@inakarb.de.

Was ist die INAKARB Akademie?

Im Mittelpunkt der Forschung der Internationalen Akademie für Regulations-medizin und Bewusstseinsforschung (INAKARB) steht der Ansatz, die in der Raumfahrt gewonnenen medizinischen Erkenntnisse für die praktische ärztliche Arbeit zu nutzen. Im Fokus steht hierbei die ganzheitliche Betrachtung des Menschen in all seinen Facetten. Was bislang Astronauten vorbehalten war, bahnt sich nun den Weg als fester Bestandteil der Gesunderhaltung in die medizinische Praxis.

Lieferzeiten

Unsere Lieferzeiten variieren in der Regel zwischen 10 und 14 Werktagen. Falls sich der Versand wegen Lieferverzögerungen von Herstellerseite verschiebt, werden Sie rechtzeitig informiert.

Zahlungsmethoden

Der INAKARB Shop akzeptiert MasterCard, Visa, American Express, Maestro und alle anderen gängigen Kreditkarten.

Darüber hinauskönnen Sie auch mit SOFORT-Überweisung, direkter Banküberweisung , Giropay  und Apple Pay bezahlen.

Alle Zahlungen werden sicher über das Bezahlungsgateway von Mollie Payments abgewickelt. Somit haben wir keinen direkten Zugriff auf Ihre Zahlungsdaten.

 

Zahlungssicherheit

Alle Transaktionen auf der Website werden über das Mollie Payment Gateway abgewickelt. Somit haben wir keinen direkten Zugiff auf Ihre Kartendaten und diese werden sicher verschlüsselt.

 

 

Steuern und Rechnungen

Unsere Rechnungen weisen die geltende Mehrwertsteuer für Bestellungen innerhalb der EU aus. Wir bitten Sie, zu überprüfen ob örtliche Steuern oder Zoll anfallen.

 

Energie Systeme

© 2020 INAKARB GmbH, alle Rechte vorbehalten.

Kontakt

von Montag bis Freitag,
ab 10:00 bis 17:00 Uhr

INAKARB GmbH

Bonner Straße 10
53424 Rolandseck

Tel: +49 (0) 2228 913 45 119
Fax: +49 (0)2228 913 4510
E-mail: support@inakarb.de